leisteudo4-g

kanu smartkopf

 

 2-Tages-Tour von Ediger-Eller bis Treis-Karden

1.Tag:
Eine etwas längere Tour auf einem der schönsten Teilabschnitte der Mosel. Start ist an unserer Kanustation in Ediger-Eller. Sie paddeln vorbei der Insel Taubengrün, der letzten unberührten Flussinsel in der Mosel. Dann erreichen Sie die romantische Kulisse von Beilstein und als Highlight, kurz vor dem Tagesziel: eine Schleusendurchfahrt in der Bootsschleuse Fankel.
max Paddelzeit: ca. 4,5 Stunden, ca. 17 Flusskilometer.

2.Tag
Fünfzehn unvergessliche Flusskilometer, abwärts mit der Strömung vorbei an Valwig, dem hoch aufragenden Felsmassiv Brauselay, Cochem mit Reichsburg dann vorbei an Klotten und Pommern,
entlang "Pommerheld",dem größten Naturschutzgebiet an der Mosel bis nach Treis.

mit Personentransfer: wir organisieren den Rücktransport zum Ausgangspunkt Kanustation Eller
ohne Personentransfer: Ediger-Eller und Treis-Karden liegen an der gleichen Bahnstrecke. Sie können mit dem Zug probemlos zur Kanustation nach Ediger-Eller zurückfahren.

Reine Paddelzeit pro Tag ohne Pausen: max 4 Stunden.

Übernachtungen auf der Strecke sind möglich auf den Camping-Plätzen in Bruttig-Fankel, Poltersdorf und Cochem

Vorschlag für eine einfache Organisation der Tour:
Unterkunft für 2 Übernchtungen in Ernst, hier haben wir eine Kanustation und hier teilt sich die Strecke.
Am Morgen des 1. Tages fahren Sie mit dem Bus Linie 711 um 10.18 Uhr von Ernst bis zur Kanustation Ediger-Eller. Die meisten Gastgeber in Ernst geben ein Gästeticket für den Bus aus, so daß Sie die Fahrt nichts kostet.
Ab Eller paddeln Sie die Etappe bis Ernst, die Boote und Ausrüstung können Sie am Abend an unserer Kanustation zurücklassen.
Am 2 Tag starten Sie nach gründlicher Einweisung für die Etappe bis Treis-Karden. Den Rücktransfer für Boote und Kunden nach Ernst übernehmen wir.
Die meisten Pensionen, Hotel und Winzer-Übernachtungen liegen fußläufig nicht länger als 5 Minuten vom Ufer entfernt.

Hier geht es zur Übersichtskarte

Infoseite Bootsschleusen

 

Preise für Zweitagestour incl Boots-und Personentransfer

2 Pers. 69  €/P.  ohne Personentransfer: 57 €/P
ab 3 Pers. 59 €/P. ohne Personentransfer: 47 €/P
Kinder unter 15 Jahren  30 € /P ohne Personentransfer: 25 €/P

Mehrtagestour in 1er Kajak: 5€ Aufpreis pro Boot und Tag

Unsere Leistungen:

Bootstyp  2er Kajak oder 3er/4er Kanadier im Rahmen der Buchbarkeit frei wählbar.
Boots- und  Personentransport von Treis-Karden zurück zur Kanustation Ediger-Eller.
Gepäcktransfer auf Anfrage möglich.
 
Unterbringungskosten sind nicht enthalten.
Sondertarife für Jugendgruppen und Schulklassen.
  
Die Mitbenutzung von Mietfahrrädern ist teilweise möglich

Selbstverständlich erhalten sie für ihre Wertsachen wasserdichte Packsäcke oder Tonnen und zu ihrer eigenen Sicherheit passende Schwimmwesten und eine gründliche Einweisung.

 Wo kann man Übernachten?
Die Vielzahl der Übernachtungsmöglichkeiten ist kaum zu überblicken. Vom Campingplatz über einfache Pensionen, Winzerhöfe bis hin zu Wellness-Hotels reicht die Auswahl.
mosel-kanutours vermittelt keine Übernachtungen, da wir dies den Profis vor Ort, den Tourist-Informationen überlassen. Hier werden Sie fachkundig beraten.

Hier eine Liste von Campingplätzen, die dierkt am Wasser liegen und mit dem Boot bequem angesteuert werden können:

Ediger-Eller
Nehren
Senheim
Ellenz-Poltersdorf
Bruttig-Fankel
camping cochem

Anfrage

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

MK Button1 MK Button2
 
 
  Telefon: 02671/5551
E-Mail: info@mosel-kanutours.de